Von bunten Zetteln zu Leadership auf allen Ebenen

Mit Kanban verbinden Menschen meist Boards mit bunten Zetteln. Was soll das mit Leadership zu tun haben? Doch die bunten Zettel – also die Visualisierung der Arbeit – ist nur der erste Schritt. Sie sind ein Vehikel, um zu erkennen, wo wir Veränderung benötigen. Das führt häufig zu Fragen: "Wer trifft welche Entscheidungen? Wer träge welche Verantwortung?"
Wie bei allen Verbesserungsvorhaben heißt es auch hier: step-by-step. In dem Talk zeigt Carolin Salz Beispiele von Führungskräften und Mitarbeitenden, die mit Kanban ihre Verantwortungen und Entscheidungsbefugnisse angepasst haben – und wie das mit den bunten Zetteln zusammenhängt.

Vorkenntnisse

keine

Lernziele


  • Das Publikum erhält einen Einblick in das Übertragen von Verantwortung innerhalb eines Betriebes mithilfe von Kanban.
  • Praxisbeispiele ermöglichen das Lernen aus den Erfahrungen anderer.
  • Fragestellungen unterstützen dabei, Ansätze und Ideen für das eigene Arbeitsumfeld zu entwickeln.

Speaker

 

Carolin Salz
Carolin Salz ist freiberuflich als Enterprise Agile Coach & Flight Level Coach tätig. Sie hilft Organisationen, passende Rahmenbedingungen zu schaffen, um strategische Ziele effektiv umzusetzen. Ihr Schwerpunkt liegt bei der Umsetzung agiler Vorhaben in Non-IT-Unternehmen wie beispielsweise Handwerksbetrieben, Bau- und Pharmaunternehmen.

Gold-Sponsor

wibas


Kooperationspartner:

it-agile
Kooperationspartner:
produktwerker

inside-agile-Newsletter

Sie möchten über die inside-agile-Konferenz und weitere Angebote von inside agile auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden