Keynote: Sinnzentriertes Unternehmen – von der Sozialromantik zur neuen Wirklichkeit

Die Märkte der Zukunft sind "Sinn-Märkte". Unternehmen, die in ihnen erfolgreich bestehen wollen, kommen an der Sinnfrage nicht vorbei. Was bis vor kurzem noch als sozialromantisches "Add-on" galt, ist zur Notwendigkeit geworden im Wettbewerb um Mitarbeiter:innen, Kund:innen und Partner:innen.

Die neuen Märkte und Generationen wollen Werte unter Beweis gestellt sehen und fordern ein anderes Wirtschaften mit erneuerter Unternehmenskultur. Grünes Wachstum, New Work und Post-Individualisierung sind nur einige der Trends, die versierte Expertinnen und Experten ins Feld führen. Wer sich auf der Trendmap erfolgreich orientieren möchte und für sich den Anspruch erhebt, agil zu sein, ist auf Sinn als Taktgeber angewiesen.

Aber was bedeutet Sinn im Arbeits- und im Unternehmenskontext? Kann Arbeit Sinn ergeben? Führt Sinn zu Erfolg? Wie hängen Sinn und Freude zusammen? Bräuchten wir statt einem (hypothetischen) Chief Happiness Officer nicht eher einen Chief Meaning Officer? Ist die "purpose-driven organization" auch "meaningful"? Wieviel Verantwortung braucht es neben den Freiräumen in agilen Organisationen?

Auf all diese Fragen will die Keynote Antwort geben vor dem Hintergrund der sinnzentrierten Lehre nach Viktor E. Frankl, einem Wiener Arzt und Psychotherapeuten. Vor fast hundert Jahren hat er ein Menschenbild entworfen, das uns auch heute noch aufzeigt, wie wir unter allen Umständen und trotz schwierigster Herausforderungen kreative Gestalter bleiben.

Der Vortrag stellt Frankls Lehre in Bezug zur aktuellen Trend- und Sinnforschung und bietet reichhaltige Querverweise zu anderen Sinnkonzepten und Experten sowie Praxisbeispiele aus der Wirtschaft.

Speaker

 

Daniela Philipp
Daniela Philipp war in ihrer über 20jährigen Tätigkeit als Werbe- und Marketingfachfrau in nationalen und internationalen Werbeagenturen sowie auf Unternehmerseite als Mitglied der Geschäftsführung mit den Bereichen Leitung der Kundenberatung, strategische Planung und Personalentwicklung betraut. Seit 1999 arbeitet sie als Unternehmensberaterin, Coach, Trainerin, und Moderatorin unter dem Motto "Kommunikation auf den Punkt gebracht". Ihre berufliche Erfahrung in Führungspositionen kombiniert mit einer fundierten Trainer- und Coach-Ausbildung machen sie zu einer Expertin für die Bereiche Performance-Steigerung, Sinn-Orientierung, Entscheidungsfindung und Leadership. Daniela Philipp ist Unternehmensberaterin, Lebens- und Sozialberaterin, sinnzentrierte Beraterin, diplomierte systemische Lehrtrainerin und Coach, Vorstandsmitglied des Viktor Frankl Zentrum Wien sowie Buchautorin (www.sinnpuls.at).

Gold-Sponsor

wibas


Kooperationspartner:

it-agile
Kooperationspartner:
produktwerker

inside-agile-Newsletter

Sie möchten über die inside-agile-Konferenz und weitere Angebote von inside agile auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden